Strecken

Laufen durch einen der schönsten Landschaftstiergärten der Welt, vorbei an Erdmännchen, Affen und Eisbär.

Spaß und ungewöhnliche Zuschauer

Der ganz andere Lauf: an der Strecke stehen neben Familie, Freunden und „normalen“ Zuschauern auch Erdmännchen, Affen, Eisbär, Nashorn und viele andere Bewohner des Tiergartens Nürnberg.

Herausfordernde Strecke

Die Strecke ist ein Rundkurs, mit herausfordernder Steigung und Gefälle. Wer den Weg hoch zur Waldschänke und den Geparden kennt, weiß: hier muss man die Kräfte einteilen!

Streckenplan

Streckenprofil

Die Runde beträgt 3,33 km, für den 6,6 km-Lauf wird sie zweimal gelaufen, beim 10 km-Lauf kommt Ihr dreimal an den verschiedenen Gehegen vorbei.

Je Runde werden 66 Höhenmeter zurückgelegt – wer die 10 km beim Tiergartenlauf Nürnberg läuft, hat so immerhin 200 Höhenmeter vor sich …

Streckenplan Kinderläufe

Limitierte Startplätze

Der Kurs lässt nur 600 Starter (Hauptläufe, Kinderlauf 250) zu – es gilt die Reihenfolge der Anmeldung!